Kraftstoffpreise und Tankstellen

PETROM

Haltestelle Nr. 6 Lahore, l. Rebreanu, nr. 104

Staatliche Dienstleistungen

Laden Da
Wäscherei Nu
Reifendruck (Luft) Nu
Aspirator Nu
Kaffee- / Tee-Getränken Nu
Einzelheiten

Nützliche Information

Straße

Straßenverkehr Grafschaft Sustainable Development Plan der Maramures 2007 - 2013 stellt vier Straßenkorridore strategischen Stadt Targu Lapus Teil zwei . Strategische Straßenkorridore , dass Linie liegt die Stadt sind : - Korridor II: Viseu de Sus ( Vaser ) - Viseu de Jos - Bogdan Voda - Sieu - Botiza - Baiut - Targu Lapus - Vima Mica - Boiu Mare - Birch - Somcuta - Miresu Mare - Ulmeni - Arinis . Auf diesem Korridor , der Weg Botiza - Baiut - Targu Lapus , die den Lapus und Maramures verbindet , führt durch eine bewaldete Bergregion , die Empfindlichkeit und damit eine wichtige touristische Potential mit , aber Kleidung Asphalt davon ist das Niveau des Jahres 2013 zu einer relativ schlechten Zustand , und noch völlig fehlt in einigen Teilen , so dass es kaum möglich ist, und damit von Touristen und Einheimischen zu vermeiden ist .
- Korridor III: Sighet - Săpânţa - Giulesti - Mara - Quellen - Black Valley - Firiza - Baia Mare - Copalnic Manastur - Targu Lapus - Coroieni - Salaj Grenze . Diese Straße ist die HauptschlagaderZugang zu Targu Lapus , verbindet urbanen Zentren mit beiden Polarisations senior : Baia Mare und Cluj Napoca . Die Straße durchschneidet einem malerischen Hügel bedeckt , vor allem mit Obstgärten und Wälder , die die grundlegenden Quellen der Existenz Dorfbewohner in der Region dar . In Bezug auf ihren Zustand , in das Jahr 2013 ist es mittlerer bis guter Zustand in den letzten Jahren durchgeführt, die Reparaturen davon verschieden.
Die Stadt fällt auch in subculoarul VIII: Targu Lapus - Suciu de Sus - Botiza , subculoar geschaffen, um Datenverkehr zu erleichtern und die Beziehung Straße zwischen Wirtschaftszentren und den wichtigsten touristischen Bereich zu verkürzen, ist dies jedoch relativ schlecht Plätze und wird von Touristen und Einheimischen vermieden.
Maramures exzentrisch in Richtung der Weg der Autobahnen - Korridor IV und IX bzw. Siebenbürgen Autobahn, so dass Sie die Stadt Targu Lapus und nicht vorgesehen, um Autobahnen zu bauen nicht bestehen .
Stattdessen in der Stadt Targu Lapus passieren drei Kreisstraßen und eine Autobahn , wie folgt:

- DJ 109F - , die mit der Stadt Cavnic ( bis zu seinem Eintritt in die Schlucht entlang Tal Lapusului ) unterhält Verbindungen , überqueren Dörfer und Baiut Lapus . Es bindet mit dem DN 1C (E 58) in Richtung Dej und Cluj-Napoca, überqueren Dörfer und Poiana Coroieni Blenchii ( Salaj ) . Alle DJ 109F , außerhalb der Stadt auftaucht Razoare DJ 109G , die das Land Chioarului DN 1C verbindet . Auch auf DJ 109 F Targu Lapus - Coroieni können in der benachbarten Grafschaft Salaj erreichbar.
- DJ 182 - die mit Baia Mare unterhält die Verbindung , bei der Überquerung Dörfer und Copalnic Cernesti Manastur , Fügen mit DN 1C in Richtung Dej , durch das Dorf Chiuieşti ( Cluj) . Es ist die einzigartige Beziehung zwischen der Landeshauptstadt Transport und Stadt Baia Mare Targu Lapus . - DJ 171 - Auto unterhält Verbindungen zu DN 17 bis DN 15A Dej Richtung Bistrita und Reghin . Es geht durch die Dörfer Ober- und Spermezeu Suciu ( Bistrita - Nasaud ) . - DN 18B - Somcuta - Copalnic Manastur - , die die Stadt mit Lapus Somcuta die Verarbeitungsbereich, einem sehr malerischen Gegend zu verbinden.
Unter den Straßen, die Gemeinsame DC 36, DC- 37 und DC- 53 in die Stadt Cupseni . Als einer der Knoten wichtige Straße in der Grafschaft, Targu Lapus erscheint daher, dass strategischen Punkt in Bezug auf Fracht und Passagiere , trug es auf vor allem auf Landstraßen in den Richtungen : Copalnic Manastur - Baia Mare (DJ 182) , Lapus - Baiut (DJ 109F ) Suciu de Sus - Spermezeu - DN 17 (DJ 171) oder Suciu de Sus - Botiza (171 DJ - DJ 171A ) und Coroieni - DN 1C (DJ 109F ) .
Die wichtigsten Straßen für den Verkehr erzeugt sind : DC 36, DC- 37 und DC- 53, die mit der Stadt Targu Lapus Cupseni Gemeinde und Kreisstraßen verbindet . Die Gesamtlänge der Landstraßen und kommunale Straßen, die die Stadt Targu Lapus Ortschaften und zwischen ihnen und den benachbarten Dörfern , ist etwa 71 Kilometer. Jugend, Heldenplatz , Liviu Rebreanu Market, Tiblesului und Mill Street : In der Stadt Targu Lapus Gütertransitadernwerden durch Straßen betroffen. Auch wird den Güterverkehr zwischen Baia Mare und Dej (via Targu Lapus ) als Schwerverkehr durch hohe Lautstärke und bestimmte Waren transportiert Holz, Erze, Steinbrüche in der Nähe, Waren für die Bevölkerung usw. gekennzeichnet.
Einzige Straße , auf der die Verkehrskapazität überschritten wird ist auf der Kreisstraße DJ 171, zwischen den Dörfern und Suciu Rogoz de Sus . Signifikante Verkehr, aber ohne Überschreitung der Kapazität der Bewegung, noch registriert und Kreisstraßen DJ 182 ( für Baia Mare ) und DJ 109F ( zwischen Targu Lapus und Riedgras ) . Unter den Orten , die zusätzlichen Verkehr , vor allem für den Tourismus Tätigkeiten erzeugen könnte , erwähnen wir : Rohia ( Rohia Kloster) , Stoiceni (Mineralwasser, Volksfest , Kloster Satra ) und die Grube ( Lapus Keys) .
AIN Ausfälle bezüglich Verkehrsnetz sind je nach geographischer Lage und Relief Konditionalitäten Targu Lapus Stadt und der Umgebung verursacht werden. Platzieren ihrer Verknüpfungen Stadtgebietauf eine begrenzte Anzahl von Möglichkeiten : - Richtung Ost - West durch das Tal Lapus , - Süd über den Sattel oben Măgoaja Coroieni und über , - Norden ( in Richtung Baia Mare ) über Hügel Bloajei .
Zwischen 2008 - 2012 wurden das Rathaus und Stadtverwaltung Targu Lapus eine Reihe von Projekten, um die Verkehrsinfrastruktur zu modernisieren in verbesserte Straßennetz auf dem Territorium der Stadt führte entwickelt. Zu den wichtigsten Hinweis:

- Sanierung von örtlichen Straßen in Länge von 21,25 km in Siedlungen: Rohia, Boiereni, Cufoaia, Damacuseni, Rogoz, Dumbrava, Stoiceni, Dobric und Fantanele nach GD 577/1997 und aus dem kommunalen Haushalt finanziert werden, mit einem Gesamtwert von 5.104.685 lei;

- Wiederherstellung von Waldwegen Borcut - Inau (3.9 km), Razoare - Garbage (3,9 km) und Targu Lapus - Lighet (2,1 km), von der lokalen Budgets und SAPARD-Mittel finanziert werden, mit einem Gesamtwert von 3.380. 199 Lei;

- Pflasterarbeiten, direkte Personalkosten, einige Straßen in Targu Lapus und einige Straßen in den umliegenden Dörfern;

- Bau von zwei Straßenbrücken in ländlichen Razoare 3,5 Tonnen und Rogoz, mit finanzieller Unterstützung der lokalen Regierung mit Unterstützung der Bewohner der beiden Dörfer.
- Städte und Gemeinden der Stadt im Allgemeinen über die sanften Täler, die Fragmentpeaks , die Lapus Depression zu umschließen.
Auch derzeit im Gange ist, eine Reihe von Projekten , um die Straßeninfrastruktur auf die Lösung der auf dieser Ebene festgestellten Probleme , unter denen ausgerichtet zu modernisieren : - Aktualisieren von öffentlichen städtischen Infrastruktur ( gleichzeitige Ringstraße und die Brücke über den Fluss Lapus ) Operationelles Regionalprogramm - Prioritätsachse 1 - Förderung der nachhaltigen Entwicklung von Städten, mit einem Gesamtwert von 18,898,031.64 Lei und eigenen Beitrag der Kommunen bis 2% . - Ausbau der 40 Straßen und einige Bezirke in der Stadt Targu Lapus Blöcken , Teil eines mehrjährigen Investitions in 2 Stufen und mit einem Gesamtwert von 8.937.508 Lei gemacht , nach der Fertigstellung von denen praktisch alle Straßen aufgerüstet werden quer durch die Stadt . Die in der zweiten Stufe enthalten Straßen ist 3.11 km Spanne wie folgt:
Anzahl Straßenlänge 1 490 m Maramures 2 Anton 230 m 3 Ion Creangă 160 m 4 1907 150 m Carpathian 5 130 m 6 Mioriţei 130 m Lilac 7 380 m Nicolae Grigorescu 8 230 m 9 Sadoveanu 160 m Channel 10 330 m Ghiocelului 11 200 m 12 Mărăşeşti 150 m Oituz 13 190 m 14 Ana Ipatescu 180 m Quelle: Targu Lapus Rathaus - Modernisierung der 7 km von Straßen, wie folgt: DC 35 Borcut - Inau - 2 km , DC 40 Cufoaia - 1 km , DC 36 Dumbrava - Ciocotiş - 4 km